Wir wissen aus Erfahrung, dass Beistand im Trauerfall keine Bürozeiten kennen darf. Deshalb erreichen Sie uns jederzeit unter der Telefonnummer

                                                                                    (0241)   5 9 3 7 2

Anonyme Beisetzungen auf Aachener Friedhöfen:

 

Anonyme Bestattungen sind in Aachen für Särge und für Urnen möglich. Die Grabfelder für Särge bzw. Urnen werden von der Friedhofsverwaltung der Stadt Aachen für den jeweiligen Friedhof festgelegt. Die Felder für anonyme Bestattungen sind einheitlich mit Rasen bedeckt. Die Gräber sind nicht gekennzeichnet. Angehörige und Bekannte dürfen an der Beisetzung teilnehmen. Der Ablauf entspricht dem einer Beisetzung in einem benannten Grab. Nach der Bestattung ist die Bepflanzung des Grabes und das Ablegen von Blumen und Grabschmuck nicht gestattet. Diese können an einer zentralen Gedenkstelle abgelegt werden.